Book-addicted

"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort

Blue panther Books

[Rezension] Linda May – 8 erotische Geschichten mitten aus dem Leben

“Acht Frauen lassen Sie teilhaben an ihren aufregenden erotischen Abenteuern: Begleiten Sie Steuerprüferin Charlotte bei ihrem ersten Dreier, verfolgen Sie, wie Julia ihren Chef nach ihrer Pfeife tanzen lässt, oder schmunzeln Sie über den Universitätsprofessor, der zum Spielball seiner Studentin Anna-Lena wird. Vielleicht schauen Sie sich bei Ihrem nächsten Hotelaufenthalt auch die Rezeptionistin genau an und erinnern sich an Helena, die ihre Finger nicht von Liv Sophie lassen konnte. Und was werden Fiona, Emma, Valentina und Tessa wohl so erleben?” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Tara Bernardo – Ich will es unanständig

“In den erotisch-frivolen Kurzgeschichten von Tara Bernado eröffnet sich eine Welt voll knisternder Erotik, enthemmter Leidenschaft und zügellosem Sex. Dabei begegnet man weder Vampiren und Werwölfen noch Milliardären oder Grafen, sondern interessanten Persönlichkeiten aus dem Hier und Jetzt, deren einzige Gemeinsamkeit die Suche nach der Befriedigung ihrer Lust ist.

Das kann eine junge Frau sein, die sich von ihrem heimlichen Lover in einer Saunalandschaft vögeln lässt, ein Paar, das den Hochzeitstag sehr speziell feiert, ein Mann, der seiner Frau den Sex mit anderen gönnt, oder eine außergewöhnliche Unidozentin, die sich ihrer Schüler in besonderer Weise annimmt.
Jede dieser Geschichten kann genauso, wie sie hier aufgeschrieben wurde, passiert sein, und vielleicht ist sie das auch … ” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Michelle & Jonas Bont – Swingerwelt: Tagebuch einer offenen Ehe

“Nach sieben gemeinsamen Jahren schließen Michelle und Jonas einen pikanten Pakt. Mit dem Wunsch, eine sexuelle Horizonterweiterung zu erfahren, öffnet das junge Paar seine Beziehung. Die beiden begeben sich auf eine lustvolle Entdeckungsreise fernab vom vertrauten Hafen der Ehe.

Michelle und Jonas gewähren einen intimen Einblick in eine Welt voll fremder Berührungen, leidenschaftlicher Küsse und pulsierender Orgasmen. Ihre sexuellen Ausschweifungen sind jedoch auch von schmerzhaften Peitschenhieben, innerer Zerrissenheit und stimulierender Eifersucht geprägt. Die offene Ehe wird dabei zur Gratwanderung zwischen unbändigem Begehren und ewiger Liebe.” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Simona Wiles – Rocker Geschichten

“Begleiten Sie die Mitglieder
der RedSocks und ihrer
rivalisierenden Rockergangs
bei ihren erotischen Abenteuern:

Egal ob sie ihren Aufnahmetest
im Puff absolvieren,

es wild mit ihrer Rechtsanwältin
im Büro oder
mit der Verkäuferin in der Umkleidekabine treiben,

von geilen Zwillingsschwestern verwöhnt werden oder
die Hochzeit des Kumpels in eine Orgie verwandeln:

So hart und unnahbar
sie sich nach außen auch geben,
so sehr gehen sie ab,
wenn sie sich in
eine heiße Frau versenken …” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Alex Lain – Mord im SM-Milieu!

Inhalt “Mord im SM-Milieu!Der Sohn des Bürgermeisters wird in einer »Strengen Kammer« ermordet aufgefunden. Detective Doreen Salomon und ihr Ermittlungsteam stoßen auf Mauern des Schweigens …Deshalb greift sie ohne das Wissen ihres Teams zu einer List und kann damit nicht… Weiterlesen →

[Rezension] Enrique Cuentame – Volllust

“22-mal erotisches Kino für den Kopf – heiß, voller Verlangen und Leidenschaft. Hier verschwimmt die Grenze zwischen Dominanz und Unterwürfigkeit, denn Gelegenheit macht Sex. Mal zufällig, mal geplant, mal wissenschaftlich experimentell … Ob durch einen unbedachten Schritt, vergessene Unterlagen im Büro, bei einer Fahrradtour oder bei einem simplen Restaurantbesuch. Ob mit dem unbekannten Gast, der Superheldin oder dem Marathonmann … Lassen Sie sich verführen und blicken Sie in die Abgründe der Begierde.” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Nancy Greyman – Wehrlose Begierde

“Lucy und Joseph sind ein Paar. Eines Abends wird Lucy auf einer Party von gleich zwei Männern rangenommen: von Joseph und dessen Freund Gabriel.Sie versucht, sich zu wehren, doch die Lust und die Männer sind zu mächtig. Selbst die Flucht ins Paradies hilft nicht, den sexuellen Gelüsten der Männer zu entfliehen. Ihre sinnlich-dominanten Spielchen wecken ungeahnten Genuss und unermessliches Begehren in Lucy. Sie dreht den Spieß um und präsentiert sich als lustvolle Verführerin.Doch wieder zu Hause angekommen, muss Lucy sich der Realität stellen und der Frage: Kann eine Beziehung zu zwei Männern auf Dauer gut gehen?” (Quelle: Verlagshomepage)

[Rezension] Svenja Mund – Die Hütte im Schnee

Inhalt “Allein mit diesem fremden Mann in der eingeschneiten Hütte war sie ihm ausgeliefert.Er hatte ihr mit obszönen Worten im Dirty Talk von seinen erotischen Fantasien erzählt. Sie hatte dabei als treibende Kraft fungiert, ihn dazu animiert. Nun war es an… Weiterlesen →

[Rezension] Amy Walker – Winterlust

FSK 18 ! Inhalt “Zur kalten Jahreszeit geht’s besonders heiß zur Sache!– Santa Claus beschert nicht nur mit Geschenken, sondern auch mit Höhepunkten …– Eine Studentin verbringt mit einem ungebetenen Gast in einer Berghütte die heißesten Stunden ihres Lebens. – Ein… Weiterlesen →

[Rezension] P. L. Winter – Beobachtet

“Zwölf in sich abgeschlossene Kurzgeschichten ergeben einen großen Handlungsbogen mit einem erotisch krachenden Finale. Vier Pärchen beobachten andere beim Sex und werden selbst dabei beobachtet. Diese prickelnden Kurzgeschichten werden mit explosiver Erotik und einem Schuss Humor erzählt. Die detaillierten und einfühlsamen Beschreibungen werden Ihre lustvolle Fantasie anregen und für ein mitreißendes Kopfkino sorgen …” (Quelle: Verlagshomepage)

© 2019 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!