Book-addicted

"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

[Rezension] Max Seeck – Jessica Niemi 02 – Teufelsnetz

In Helsinki verschwinden zwei erfolgreiche Blogger und anfangs glaubt jeder an einen makabren Medienstreich – bis eine junge Frau in Manga-Kleidung tot an den Strand gespült wird und die Polizei einen Zusammenhang vermutet. Jessica Niemi nimmt die Ermittlung auf und es kommen immer skurrilere Dinge ans Licht… wer ist die Tote und was ist mit den beiden verschwundenen Bloggern passiert? Und: was hat die Tote mit den Bloggern zu tun?

[Rezension] Ben Kohler – Das Dorf 01 – Ceara

Das Dorf Sneem liegt versteckt im tiefsten Herzen Irlands und genießt seine geheimnisvolle Anonymität. Die Dorfbewohner glauben an eine alte Legende, die besagt, dass das Dorf stets nur 101 Bewohner haben darf und bei der Geburt eines neuen Dorfmitgliedes muss Dorfälteste durch die Hand seines Sohnes auf dem Scheiterhaufen sterben.

Maria steht kurz vor der Geburt ihres Kindes und Liam bereitet sich darauf vor, seinen Vater Kian zu richten. Doch Kian hat ein Geheimnis, welches das ganze Dorf in Gefahr bringt und bittet seinen Sohn um einen schrecklichen Gefallen…

[Rezension] Sebastian Fitzek – Playlist

Feline Jagow ist 15 Jahre alt – und verschwunden. Alexander Zorbach, schon bekannt aus „Augensammler“ und „Augenjäger“, wird auf ihre Playlist aufmerksam und entdeckt, dass sich diese auch nach ihrem verschwinden noch verändert hat… über kurz oder lang wird ihm klar, dass Feline mithilfe dieser Liste versucht zu kommunizieren und einen Tipp bezüglich ihres Aufenthaltsortes zu geben…

[Rezension] Carolin Wahl – Vielleicht 02 – Vielleicht nie

Joana wohnt in einer tollen Mädels-WG, hat einen netten Freund und studiert erfolgreich Biochemie. Eigentlich könnte ihr Leben ein Traum sein, doch es scheint nicht ihr eigener zu sein. Als Kilian, der Bruder ihrer besten Freundin Karla, wieder zurück nach München zieht, reißt er sie mit, in seinen Strudel aus actionreichen Sport und einem Leben ohne vorherige Planung. Kilian mischt Joanas Leben gehörig auf, denn als einziger blickt er hinter ihre Fassade… und dort sieht es alles andere als perfekt aus. 

[Statistik] Für den Oktober!

Wow. Mein Lesemonat Oktober war richtig schlecht, was aber auch darin begründet war, dass ich viel für die Uni zu tun hatte und mich eine dicke Bronchitis so richtig ausgeknockt hatte… der November wird hoffentlich wieder besser! Kennt ihr auch… Weiterlesen →

[SuB-Nachschub] Im Oktober!

Im Monat Oktober habe ich einige Neuzugänge bekommen… kennst Du vielleicht schon das ein oder andere davon? 

[Rezension] Carolin Wahl – Vielleicht 01 – Vielleicht jetzt

Gabriella kommt von Brasilien aus nach München, um ihren Wurzeln zu folgen und ihren leiblichen Vater kennenzulernen… dazu bewirbt sie sich in seiner Catering-Firma als Praktikantin, wo sie in der Küche aushilft und dort einiges lernen soll. Schon auf dem Flug von Brasilien nach Deutschland lernt sie Anton kennen, mit dem sie allerdings fürchterlich aneinandergerät… und ausgerechnet er soll sie in der Küche anlernen. Es ist schwer zu ignorieren, dass zwischen den beiden die Funken fliegen, doch die Firma hat strenge Regeln, was Beziehungen am Arbeitsplatz angeht. Und dann will Gabriella ja auch eigentlich ihren Vater kennenlernen…

[Rezension] Mona Kasten – Again 05 – Dream again

“Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren – doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen. Jude Livingston ist am Boden zerstört: Ihr großer Traum, als erfolgreiche Schauspielerin in L.A. durchzustarten, ist geplatzt. Ohne Job und ohne Geld bleibt ihr keine andere Wahl, als zu ihrem Bruder nach Woodshill zu ziehen – und damit auch in die WG ihres Ex-Freundes Blake Andrews. Schnell merkt Jude, dass aus dem humorvollen Jungen von damals ein gebrochener Mann geworden ist, der ihr die Trennung nie verziehen hat. Doch die Anziehungskraft zwischen ihnen ist heftiger als je zuvor. Und schon bald müssen sich Jude und Blake fragen, ob sie bereit sind, ihre Herzen erneut zu riskieren…” (Quelle: Verlagshomepage)

[Statistik] Für den September!

Der September war nicht ganz so lesereich wie die Vormonate, dennoch habe ich ein paar Bücher geschafft… kennt ihr auch schon das ein oder andere Buch davon? Falls ja – wie hat es Euch gefallen?

Lasst es mich doch gerne wissen, ich freue mich über einen Austausch!

[SuB-Nachschub] Für den Monat September!

Heute möchte ich Euch meine neuen Bücher für den September vorstellen, vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere davon schon? 

« Ältere Beiträge

© 2021 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!