Achtung, enthält Werbung/gesponserter Beitrag:
Der Inhalt wird davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die ehrliche Meinung des Rezensenten wieder.

Inhalt

Nach einem fürchterlichen Streit mit ihrer Mutter, in dem es um nichts geringeres als ihre Zukunft ging, flüchtet Elara von Phoenix nach Green Valley, Colorado zu ihrer Großmutter Molly. Dass es dort im Mai noch schneit, hätte sie sich so nicht vorgestellt, weswegen sie mit einem Koffer voller Sommerkleidung inkl. Sommerkleidchen und Sandalen am Leib frierend in Richtung Ziel fährt. Mitten in den Rocky Mountains hat sie einen Autounfall und hat Glück: Noah ist zur Stelle und rettet sie aus ihrer misslichen Lage. Später begegnen sich die beiden zufällig wieder und lernen sich kennen… es funkt, doch Noahs Ex-Freundin, die nach einem Unfall im Koma liegt, macht es den beiden nicht einfacher… 

Erster Satz des Buches

“Hast Du den Verstand verloren?”

Lilly Lucas, New Dreams – S. 7

Meine Meinung

“New Dreams” ist der dritte Band der Green Valley Reihe von Lilly Lucas. Bisher habe ich keinen der Vorgängerbände gelesen, was mich ehrlich gesagt aber auch nicht besonders gestört hat, denn für das Verständnis war es nicht unbedingt nötig.

Der Charakter der Elara hat mir gut gefallen, denn obwohl sie am Anfang ein bisschen den Eindruck einer verwöhnten Göre macht, wird man schnell eines besseren belehrt. Sie ist hilfsbereit, herzensgut und setzt sich für die Dinge ein, die ihr wichtig sind. Dass sie nicht nur charakterstärke besitzt, sondern auch selbstlos handeln kann, sieht man besonders gegen Ende des Buches hin und damit hat sie mich vollends von sich überzeugt! Auch Noah konnte mich von Anfang an begeistern und es zeigte sich immer deutlicher, was für ein unglaublich liebevoller, fürsorglicher und toller Mensch er sein kann. Er handelt stets aus Überzeugung und auch, wenn er dabei manchmal jemandem auf die Füße tritt, meint er es doch stets nur gut. 

Die Story an sich hat mich von Anfang an mitgerissen und besonders das Thema Universum/Sterne, welches Noah immer wieder aufbringt (denn er will Astronaut werden) hat mich richtig gefesselt und die Lust auf einen Besuch im Planetarium geweckt! Die Lovestory zwischen unseren beiden Protagonisten beginnt schon sehr früh und man merkt richtig, wie die Funken fliegen. Im Verlauf des Buches wird dies immer mehr, bis man sich als Leser wünscht, dass doch endlich irgendwas passiert! Gegen Ende hin zeigt die Autorin dann, dass sie auch so richtig dramatisch kann und fesselt einen mit aller Macht ans Buch. 

Der Schreibstil ist angenehm, flüssig lesbar und so mitreißend, dass man jede Emotion der Protagonisten spüren kann. Die Achterbahn der Gefühle ist vorprogrammiert und man würde so manches Mal gerne ins Buch steigen, um das ein oder andere Problem selbst in die Hand zu nehmen. 

Infos zum Buch

Seitenzahl: 335 Seiten
Verlag: Knaur Verlag
ISBN: 978-3-426-52584-5
Preis: 12,99 € (Broschiert) / 9,99 € (Ebook)

Reihe: 
New Beginnings
New Promises
New Dreams
New Horizons (erscheint im März 2021) 
 

Über die Autorin

Lilly Lucas wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Germanistik in Bamberg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und endlos vielen Büchern in Würzburg. Ihr Liebesroman New Promises wurde zum Spiegel-Bestseller. Wenn sie nicht Romane über die Liebe und das Leben schreibt, sieht sie sich am liebsten die Welt an, steckt ihre Nase in Bücher oder lebt ihre Film- und Seriensucht auf der heimischen Couch aus. (Quelle: Verlagshomepage)

Fazit

Die Autorin konnte mich mit ihrem Werk vollends überzeugen, denn nicht nur die Handlung war spannend und mitreißend, sondern auch die Charaktere wachsen einem ruckzuck ans Herz. Sie schickt uns auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und lässt uns dabei vom höchsten Berg ins tiefste nichts rauschen – und das von einer auf die andere Seite. 

Wertung: 5 von 5 Sterne! 

Ein ganz herzliches Dankeschön an den Verlag,  für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Quelle: Book-addicted
Gefällt Dir dieser Beitrag? Dann teile ihn doch mit Deinen Freunden!