"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort ZZG

[Rezension] Lea Baumgart – Zombie Zone Germany 11 – Auf Sendung

Sam und Nikki leben in einem grenznahen Dorf und versuchen in Deutschland, während der Zombieapokalypse, zu überleben. Sam versucht mit Hilfe eines Blogs der Öffentlichkeit zu zeigen, was in Deutschland so passiert und postet dort regelmäßig Fotos von toten Zombies. Durch Zufall lernen sie Thorsten Neuhaus kennen , einen Journalisten, der schon vor der Zombieapokalypse Nachrichten gemacht hat. Gemeinsam wollen sie auf Sendung gehen und der Welt von der Apokalypse berichten… wenn sie so lange leben. 

[Rezension] Lisanne Surborg – Zombie Zone Germany 07 – XOA

Xoa muss sich jedem Tag aufs neue ihrem Peiniger stellen und seine kranken Prüfungen ertragen – ebenso wie ihre „Zimmergenossin” Lei. Acht Jahre lang hält „der Mann“ XOA nun schon fest und immer wieder müssen die beiden aufs neue beweisen, dass sie Engel sind und ihnen keine Dämonen innewohnen. 

[Rezension] Jenny Wood – Zombie Zone Germany 04 – Letzter Plan

Lisa und ihre Freunde wohnen in einem Haus im Wald, wo sie sich verschanzt haben – denn die Apokalypse ist allgegenwärtig. Zombies, wohin das Auge reicht und der einzige Plan ist, den nächsten Tag irgendwie zu überstehen… 

© 2021 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!