"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort Penguin Randomhouse

[Rezension] Nena Tramountani – Soho Love 01 – Fly & Forget

Liv’s Freund Josh hat sich gerade von ihr getrennt und ist völlig verzweifelt, als sich die einmalige Gelegenheit bietet, in eine WG einzuziehen, die sie spontan sofort aufnehmen würde. Mutig ergreift sie die Gelegenheit am Schopf und ist schockiert, als sie den einzigen männlichen Mitbewohner kennenlernt. Dieser ist nämlich kein geringerer, als ihr ehemals bester Freund Noah, der vor drei Jahren plötzlich und ohne Erklärung den Kontakt abgebrochen hat – gerade dann, als sie ihn am nötigsten gebraucht hätte. 

Als sich die beiden wieder begegnen, verhält sich Noah wie das allerletzte, doch Liz gibt nicht auf. Aus Trotz zieht sie in die Wohnung ein und als sich die perfekte Gelegenheit bietet, ihm eins auszuwischen, nutzt sie die Chance: für ihre Collegezeitung soll sie einen Artikel darüber schreiben, wie man einen Herzensbrecher rumkriegt… und das ist die perfekte Umschreibung dafür, wie sich Noah aktuell verhält. 

© 2021 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!