"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort Mica Healand

[Rezension] Mica Healand – Boss Kisses in Seattle

Durch einen dummen Zufall wird Summer Winters plötzlich die Sekretärin von CEO Marvin Stark – eines ziemlich reichen und ziemlich arroganten Mannes. Eigentlich will Summer das Missverständnis aufklären, doch sie braucht das Geld dringend um ihre Familie über Wasser zu halten. So quält sie sich durch die tägliche Arbeit und lässt sich von der starren schwarz-weiß Welt nicht aufhalten. Mit ihrer farbenfrohen Kleidung und ihrem sonnigen Gemüt zieht sie alle Blicke auf sich und auch Marvin Stark kommt nicht drumherum, Summer bald mit anderen Augen zu sehen…

[Rezension] Mica Healand – Isle of Darkness

“Kylee Hawthorn ist Journalistin und einem heißen Fall auf der Spur … bis sie auf eine einsame schottische Insel entführt wird. Dort versucht sie tagsüber mit allen Mitteln zu fliehen, während sie nachts in Panik verfällt, da sie die Dunkelheit fürchtet… ihr Entführer Brexen bietet ihr Schutz und tröstet sie in diesen schweren Stunden, weshalb sie sich immer mehr zu ihm hingezogen fühlt. Doch Brexens Auftrag ist es, Kylee zu töten…”

© 2022 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!