"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort DuMont Verlag

[Rezension] Erin Green – Das Weihnachtsbaumwunder

Nina hat den wohl schönsten Job der Welt: Sie kümmert sich darum, dass jeder, der den perfekten Weihnachtsbaum sucht, diesen auch bekommt, denn sie arbeitet auf der Weihnachtsbaumfarm. Doch nicht alles ist immer Jubel, Trubel, Glückseligkeit und Besinnlichkeit, denn Nina trauert um ihren Vater, der im letzten Jahr verstorben ist. 

Holly ist ein ganz normales Mädchen, hat aber eine riesige Familie und viele Geschwister. Von ihren Mitschülern wird Holly gehänselt und schikaniert, sodass sie es kaum glauben kann, dass sich der attraktivste und interessanteste Junge für sie interessiert. Spielt er ein falsches Spiel mit ihr, oder meint er es tatsächlich ernst?

Angie hat zu Weihnachten nur einen Wunsch: sie will ihre Familie wieder zusammenbringen. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht, denn sie und ihr Mann sind geschieden und Teenagersohn Alfie ist von einer Versöhnung ganz und gar nicht begeistert. 

3 Frauen verschiedener Generationen, 3 Leben, bei denen es zu Weihnachten ganz und gar nicht rosig aussieht… 

[Rezension] Christine Féret-Fleury – Das Mädchen, das in der Metro las

Achtung, enthält Werbung./ Gesponserter Beitrag: Der Inhalt wird davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die ehrliche Meinung des Rezensenten wieder. Inhalt “Jeden Morgen sitzt Juliette in der Metro auf dem Weg zu ihrer eintönigen Arbeit in einem Maklerbüro und taucht ein in die Welten ihrer Romane…. Weiterlesen →

© 2022 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!