"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort Amrun-Verlag

[Rezension] Lisanne Surborg – Zombie Zone Germany 07 – XOA

Xoa muss sich jedem Tag aufs neue ihrem Peiniger stellen und seine kranken Prüfungen ertragen – ebenso wie ihre „Zimmergenossin” Lei. Acht Jahre lang hält „der Mann“ XOA nun schon fest und immer wieder müssen die beiden aufs neue beweisen, dass sie Engel sind und ihnen keine Dämonen innewohnen. 

[Rezension] Michaela Harich – Fairytale gone bad 01 – Die Nacht der Blumen

“Eine geheimnisvolle Puppe und ein Wintergarten, in dem nachts Blumen tanzen.
Als Emma mit ihrer Familie von der Großstadt aufs Land zieht, ist sie überzeugt, schon bald vor Langeweile sterben zu müssen. Doch kaum betritt sie die Villa, muss sie feststellen, dass Langeweile ihre kleinste Sorge ist, denn nichts ist, wie es zu sein scheint. Merkwürdige Ereignisse häufen sich, die düstere Vergangenheit des Hauses offenbart sich Emma und fordert ihren Preis. Emma muss sich der Bedrohung stellen, um ihre Familie und vor allem sich selbst zu retten. Bekannte Märchen auf eine ganz neue Art nacherzählt – nichts für kleine Kinder! Die Gebrüder Grimm würden im Grab rotieren …” (Quelle: Verlagshomepage)

© 2022 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!