"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten." - Marie von Ebner-Eschenbach -

Schlagwort Achtsam morden

[Rezension] Karsten Dusse – Achtsam morden

Björn Diemel ist ein erfolgreicher Anwalt – allerdings vertritt er die Seite des “Bösen” mit mehr als fragwürdigen Methoden. Zusätzlich vernachlässigt er seine Ehe, was immer wieder zu Schwierigkeiten mit seiner Frau Katharina führt. Eines Tages verdonnert ihn Katharina zu einem Achtsamkeitsseminar, in der Hoffnung, die Ehe damit nicht nur zu retten, sondern auch Björns “Work-Life-Balance” wieder herzustellen. Doch Björn freundet sich ein wenig zu sehr mit der Achtsamkeit an und als ihm sein schlimmster “Bäh-Mandant” (wie Björn ihn nennt) zu sehr auf die Nerven geht, bringt er ihn kurzerhand einfach um. Natürlich voller Achtsamkeit…

© 2020 Book-addicted — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

error: Content is protected !!